Amplebiz Sucher für dich zu finden

ist merkel schuld an der flüchtlingskrise

bezogene ergebnisse über 45.

Migrationsforscher: „Ist Merkel schuld an Flüchtlingskrise ...

Wir haben es in dieser Flüchtlingskrise zum einen mit gescheiterten Staaten wie Syrien zu tun. Den Menschen, die von dort flüchten, geht es um das nackte Überleben. Da reden wir von ungefähr 14 Millionen …
http://www.welt.de › Wirtschaft

Lafontaine klagt an: Angela Merkel hat die ...

Sie selbst weiß es am besten: "Ist mir egal, ob ich schuld am Zustrom der Flüchtlinge bin, nun sind sie halt da". Das sind ihre eigenen Worte, angesichts derer es unpassend ist, von einer "steilen These" zu reden. Merkel wird uns in …
https://www.focus.de/politik/videos/wir-zwingen-menschen-ihre...

Oxford-Ökonom: "Ist Merkel schuld an Flüchtlingskrise? …

Merkel ist schuld... wer ist demnach also nicht Schuld. Der Gedankengang impliziert, daß ein Problem nur "genau einen Schuldigen" haben kann. Die Annahme ist nicht zutreffend. Weiterhin wird das Zitat verfälscht von "Angela Merkel ist schuld an der Flüchtlingskrise in Europa" in "Merkel ist schuld an den Flüchtlingen".
https://www.reddit.com/r/de/comments/437trf/oxfordökonom_ist...

Migrationsforscher Paul Collier: "Merkel ist schuld an …

31.01.2016 · "Merkel ist schuld an der Flüchtlingskrise" Scharfe Kritik an Merkel: Deutsche Asylpolitik "rettet niemanden sondern schafft Tote" Der ...
http://politikparadox.blogspot.com/2016/01/...paul-collier-merkel.html

Flüchtlingskrise: Die Schuld der Anderen - Kommentar ...

Flüchtlingskrise Die Schuld der anderen. Die Deutschen inszenieren sich in der Flüchtlingskrise als die Guten. Doch die Bundesregierung hat die Misere mitverursacht. Ihre Asylpolitik ist bis heute im Kern egoistisch.
http://www.spiegel.de › Politik › Deutschland › Meinung

Oxford-Ökonom: Merkel ist schuld an der Flüchtlingskrise

Collier stellt es als Fehler dar, dass Merkel offen gegenüber Zuwanderung sei. Damit hätte sie immer mehr Leute ermutigt, sich auf den Weg zu machen und sei Schuld an der Krise. "Bis zum vergangenen Jahr waren Flüchtlinge für Europa kein großes Thema", sagte er im Interview.
https://www.huffingtonpost.de/2016/01/29/oekonom-merkel-syrer...

Flüchtlingskrise: De Maizière gibt Merkel Schuld für ...

Der Innenminister hat in der Flüchtlingskrise die Kanzlerin offen kritisiert. Die Lage sei außer Kontrolle geraten. Man sei jetzt dabei, die Dinge wieder ...
http://www.zeit.de › Start › Politik

Flüchtlingskrise im News-Ticker +++: …

Brief an Merkel veröffentlicht. 13.39 Uhr: Der bayerische Forderungs- und Drohbrief an Kanzlerin Angela Merkel (CDU) ist nun öffentlich. Wie angekündigt stellte die Landesregierung am Freitag das Schreiben ins Internet.
https://www.focus.de/politik/deutschland/fluechtlingskrise-im-news...

Maybrit Illner Talk: „Angela Merkel nicht schuld an ...

Angela Merkel, so sein Votum, sei „doch nicht schuld an der Flüchtlingskrise“. Dennoch habe sie laut Stoiber die falschen Entscheidungen getroffen. Die Einladung sei eine große Geste gewesen, doch politisch eine Verpuffungsreaktion. Keiner in Europa folge Deutschland, alle sähen die Flüchtlingskrise als deutsches Problem.
http://www.welt.de › Panorama

Zuwanderung: „Merkel hat Europa ein gewaltiges …

Angela Merkel hat Schuld an der aktuellen Flüchtlingskrise. Diese Meinung vertritt der renommierte britische Ökonom Paul Collier in einem Interview mit der Tageszeitung Die Welt. Die deutsche Bundeskanzlerin habe mit ihrer Aussage, Europas Türen stünden offen, die aktuelle Entwicklung verursacht.
https://www.bayernkurier.de/inland/9927-merkel-hat-europa-ein...