Amplebiz Sucher für dich zu finden

Eine Pseudoprimzahl ist eine zusammengesetzte

bezogene ergebnisse über 9.

Pseudoprimzahl – Wikipedia

Eine Pseudoprimzahl ist eine zusammengesetzte natürliche Zahl, die gewisse Eigenschaften mit Primzahlen gemeinsam hat, selbst aber keine Primzahl ist. Sie wird Pseudoprimzahl bezüglich dieser Eigenschaft genannt. Da es viele Möglichkeiten für solche Eigenschaften gibt, ist der Begriff Pseudoprimzahl ohne Angabe der …
https://de.wikipedia.org/wiki/Pseudoprimzahl

Pseudoprimzahl - deacademic.com

Eine Pseudoprimzahl ist eine zusammengesetzte, natürliche Zahl, die gewisse Eigenschaften mit Primzahlen gemeinsam hat, selbst aber keine Primzahl ist. Sie wird Pseudoprimzahl bezüglich dieser Eigenschaft genannt. Da es viele Möglichkeiten für solche Eigenschaften gibt, ist der Begriff Pseudoprimzahl ohne Angabe der …
http://deacademic.com › Deutsch Wikipedia

Pseudoprimzahlen: Spielarten der Eulerschen Pseudoprimzahl ...

Die Eulersche Pseudoprimzahl bietet eine Vielzahl von Variationen und Spielarten. ... Und alle diese Zusammengesetzten Zahlen sind epsp(79)
https://de.wikibooks.org/wiki/Pseudoprimzahlen:_Spielarten_der...

Pseudoprimzahl - LinkFang.de

Eine Pseudoprimzahl ist eine zusammengesetzte natürliche Zahl, die gewisse Eigenschaften mit Primzahlen gemeinsam hat, selbst aber keine Primzahl ist.
http://www.linkfang.de/wiki/Pseudoprimzahl

Fermatsche Pseudoprimzahl - LinkFang.de

Eine Fermatsche Pseudoprimzahl zur Basis a ist eine zusammengesetzte, natürliche Zahl n, für die [math]a^{n-1} \equiv 1 \mod n[/math] gilt. In Bezug auf die Basis a verhält sich n also wie eine Primzahl.
http://www.linkfang.de/wiki/Fermatsche_Pseudoprimzahl

\(\begingroup\) Wann ist eine fermatsche Pseudoprimzahl ...

Eine Pseudoprimzahl ist eine zusammengesetzte natürliche Zahl, die in wenigstens einer ihrer Eigenschaften einer Primzahl gleicht. Das bedeutet nicht, ...
https://matheplanet.com/matheplanet/nuke/html/article.php?sid=876

Fermatsche Pseudoprimzahl – Wikipedia

Eine natürliche Zahl n wird Fermatsche Pseudoprimzahl (zur Basis a) genannt, wenn sie eine zusammengesetzte Zahl ist, die sich in Bezug auf eine zu n teilerfremde Basis a wie eine Primzahl verhält: wenn nämlich die Kongruenz − …
https://de.wikipedia.org/wiki/Fermatsche_Pseudoprimzahl

Pseudoprimzahl - uni-protokolle.de

14.08.2018 · Pseudoprimzahl Definition . Eine (Fermatsche) Pseudoprimzahl ist eine natürliche Zahl n für die bei bestimmten Basen b mit <math>b \ge 2</math> gilt: <math>b^{n-1}-1 \equiv 0 n</math> die aber keine Primzahl ist. Man sagt zu diesen Zahlen " n ist pseudoprim zur Basis b ".
http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Pseudoprimzahl.html

Pseudoprimzahlen: Eulersche Pseudoprimzahlen – …

Eine zusammengesetzte Zahl n ist eine eulersche Pseudoprimzahl, wenn es wenigstens eine natürliche Zahl > ...
https://de.wikibooks.org/wiki/Pseudoprimzahlen:_Eulersche_Pseudo...